Haftungsausschluss


 I. ALLGEMEINE

1. Dieses Dokument enthält die Bedingungen, unter denen die Händler Dienstleistungen für die Verbraucher / Kunden über den Online-Shop Uni Delivery.eu bieten. Diese Bedingungen gelten für alle Kunden. Mit einem Klick bestätigt Benutzer / Kunde stimmt voll akzeptiert und stimmt mit diesen Bedingungen zu erfüllen.

2. Geben Sie die Benutzer / Client für den Zweck seiner Aussage als Annahme der Bedingungen reproduzieren und für Ihre Bestellung erfolgt durch im Protokoll gespeichert - Namen des Dateiservers / site / Speicherung der IP-Adresse des Benutzers / Kunden und andere Informationen.

3. Die Produkte, die auf der Website der Uni Delivery.eu verfügbar sind nicht bilden ein rechtlich bindendes Angebot, sondern sind eher demonstrativer Online-Katalog beschreibt die Produktlinie Händler.

4. Nachdem die Schaltfläche „Bestätigen“ klicken, stimmen Benutzer Waren in seiner Bestellung / Warenkorb gefunden zu kaufen? /. Diese Aktion ist rechtlich bindend. Der Kunde erhält eine Auftragsbestätigung und Erhalt dieser Bestätigung wird angenommen, dass der Vertrag geschlossen wird. Beim Senden von Auftragsbestätigung oder eine con. Vertrag.

5. Händler behält sich das Recht, die Lieferung der bestätigten Bestellung abzulehnen, wenn die Ware nicht verfügbar sind. In Abwesenheit von Warenbestand in der Arbeitswoche Händlern angewandt informiert den Verbraucher / Kunden für seine Erschöpfung durch eine Nachricht an die angegebenen Kunden E-Mail-Adresse oder an diese Telefonnummer zu senden. Wenn die Übersetzung auf das Konto des Händlers gemacht wurde, wird der Kunde in der Lage sein, zwischen der Erstattung oder Ablehnung der Bestellung oder Ersatz zu wählen.

6. Die Vertragssprache ist Bulgarisch und Zahlungen werden in bulgarischen Lew mit Mehrwertsteuer erfolgen.


II. DELIVERY

7. Der Benutzer / Kunde trägt das gesamte Risiko der Beschädigung / Verlust der Ware bei Lieferung der Ware außerhalb geliefert werden (kein Kurierdienst) Kurier. Unmittelbar nach der Lieferung der Ware an Kurier Händler Freigabe des Risikos an den Anwender / Kunden übertragen. TRADER nicht verantwortlich für die Verzögerung, wenn die Verzögerung durch Kurier oder einen anderen Provider verursacht wird.

8. Unmittelbar nach der Entbindung sollte die Ware sorgfältig durch den Benutzer / Kunden oder von ihm bevollmächtigten Person überprüft werden. Jegliche Beschädigung, Schlaganfall und andere Schäden sollten sofort an den Händler zu melden. Falls es haben Schäden gefunden, die in dem Transport von Gütern auftreten, ist der Händler nicht verantwortlich für die Garantieleistungen für dieses Produkt. In Fällen, in denen der Händler schriftlich zu bestimmtem Datum und Zeit für die Lieferung gegeben sind, verbindlich ist die Aussage. Wenn als falsch oder falsche Adresse, Ansprechpartner und / oder Telefon bei der Einreichung Händler dürfen nicht durch Verpflichtung gebunden sein, den Vertrag zu erfüllen.

8a. Bei der Lieferung der Ware hat der Benutzer / Client oder dritte Person die Begleitdokumente unterzeichnen. Ein Dritter ist jeder, der nicht der Inhaber der Anwendung ist, sondern nimmt die Warenversorgung und wird vom Kunden angegebene Adresse. Im Fall einer Ablehnung, die Ware zu erhalten, mit Ausnahme der nachfolgend beschriebenen Fälle wird die Ablehnung als unbegründet und der Kunden betrachtet aufgrund der Kosten der Lieferung und Rücksendung von Waren. Sollte der Kunde nicht rechtzeitig für den Versand an die Adresse gefunden werden oder es gibt keinen Zugang und Bedingungen für die Lieferung der Ware innerhalb dieser Frist wird der Händler von seiner Verpflichtung frei, die Ware zum Kauf anzubieten.

8b. Wenn die gelieferte Ware nicht für den Kundenkauf Ist auf die Anforderung entspricht, und dies kann durch eine gewöhnliche Prüfung nachgewiesen werden, Anfrage kann der Kunde gelieferte Ware durch den Index mit seiner Anwendung ersetzt wird innerhalb von 24 Stunden nach Eingang zu kaufen j.


III. GARANTIE

Der Händler bietet eine Garantiedokument seinen Kunden für eine gekaufte Waren, wenn ein solches Dokument vom Hersteller der Ware vorgesehen ist. Das Dokument beschreibt: Adresse und Telefonnummer der zugelassenen Werkstatt von Waren gekauft vom Anwender / Kunden Ware Garantiebedingungen der jeweiligen Service-Center oder Herstellergarantie erworben.


IV. PREISE

9. Die Preise auf der Website aufgeführt sind Verpackung und Transport an die Adresse des Kunden.

Wenn die Waren, die außerhalb des Gebiets der Republik Bulgarien gesendet werden, muss der Anwender / Kunde alle Zoll- und andere bezahlen. Gebühren ausfuhrbezogen sind.


V. Rechte und Pflichten des Nutzers / Client

10. Der Benutzer / Kunde hat die Möglichkeit, zu hören und / nach Anmeldung / die beworbenen Waren Internet-Shop / Website-Name / zu bestellen.

11. Der Benutzer / Kunde hat das Recht, den Status Ihrer Bestellung zu kennen.

12. Der Benutzer / Kunde trägt die volle Verantwortung für ihre Benutzernamen und ein Passwort zu schützen und für alle Handlungen von ihm oder eine dritte Person mit dem Benutzernamen und Passwort durchgeführt. Der Nutzer ist verpflichtet, die Händler im Falle eines unbefugten Zugriffs auf unverzüglich mit ihrem Benutzernamen und Passwort ein, und immer dann, wenn das Risiko einer solchen Nutzung.

13. Der Nutzer ist verpflichtet, den Preis für Ihre Bestellung zu bezahlen nach dem beanspruchten Verfahren der Seite Uni Delivery.eu.

14. Jede Person, ob ein Kunde eines Händlers ist verpflichtet, bei der Nutzung der Dienste:

• nicht zu verletzen und die Grundrechte und Freiheiten und der Menschenrechte im Rahmen der Verfassung und den Gesetzen der Republik Bulgarien und anerkannten internationalen Handlungen zu respektieren;

• nicht den Ruf anderer zu beeinträchtigen und stellt nicht eine gewaltsame Änderung der Verfassungsordnung, ein Verbrechen zu begehen, zu Gewalt oder der Anstiftung von rassischen, nationalen, ethnischen oder religiösen Hass;

• nicht verletzen Fremdmaterial oder immateriell, absolute oder relative Rechte und Interessen, wie Eigentum, geistiges Eigentum, etc. • Um mit der bulgarischen Gesetzgebung, die anwendbaren ausländischen Gesetze, Regeln der Sittlichkeit und Anstand und Netiquette zu entsprechen, wenn die angebotenen Verwendung von Uni Delivery.eu Dienstleistungen;

• sofort den Händler über jeden Fall der Verletzung benachrichtigen getan oder unter Verwendung der bereitgestellten Dienste gefunden;

• nicht geladen wird, gesendet, übertragen, verbreitet oder in irgendeiner Weise verwendet und nicht die Software von Drittanbietern offen zu legen, Computerprogramme, Dateien, Anwendungen oder andere Materialien, Computerviren enthalten, Systeme für nicht autorisierte Fernbedienung ( „Trojan Pferde „), Computer-Codes oder Materialien zu unterbrechen, behindern, verzerren oder die normale Funktion von Computer-Hardware oder Software oder Telekommunikationsgeräten oder das Ziel, unberechtigtem Eindringen oder dem Zugang zu beschränken, chuzh östran Ressourcen oder Software;

• Führen Sie keine böswilligen Aktionen;

• der Händler und Dritten für Schäden und entgangenen Gewinn entschädigen, alle Kosten einschließlich und an Dritte im Zusammenhang mit Web-Seiten, Hyperlinks, Materialien bezahlt Anwaltskosten entstehen als Folge der Forderungen und / oder Entschädigungen gezahlt oder Informationen, die Benutzer verwendet, auf dem Server platziert, gesendet, verbreitet, an dritte zur Verfügung gestellt oder zur Verfügung von / Site-Name / in Verletzung des Gesetzes, diese Begriffe, die guten Sitten oder Int gemacht R net Ethik;

14a. Der Auftraggeber ist verpflichtet, genaues und gültiges Telefon, Lieferadresse und E-Mail-Adresse angeben, den Preis der Ware zu zahlen, um die Kosten der Lieferung zu bezahlen, wenn das gleiche ist nicht kostenlos Zugang zu gewähren und die Möglichkeit, die Ware zu erhalten. Im Fall ausdrücklich festgestellt, dass die Lieferung frei ist, wird es beschwerlich betrachtet.


VI. Rechte und Pflichten des Gewerbetreibenden

15. TRADER keine Verpflichtung und objektive Möglichkeit, die Art und Weise der Verbraucher die bereitgestellten Dienste nutzen zu steuern.

16. TRADER hat das Recht, aber nicht die Verpflichtung Materialien und Informationen auf dem Server Uni Delivery.eu befindet sich zu halten

17. Der Händler kann jederzeit, ohne dass der Benutzer / Client benachrichtigt, wenn er die Dienste in der Verletzung dieser Bedingungen verwendet und im Ermessen des Händlers zu beenden, auszusetzen oder die Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung der Website zur Verfügung gestellt ändern. TRADER nicht verantwortlich für die Nutzer und Dritten für etwaige Schäden oder Verluste infolge Kündigung, Aussetzung, Änderung oder Einschränkung der Dienstleistungen, Löschung, Veränderung, Verlust, Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit von Nachrichten, Materialien oder Information übertragen verwendet , aufgezeichnet oder von Uni Delivery.eu zur Verfügung gestellt.

17a. TRADER nach Zahlungseingang überträgt den Benutzer / Client Eigentum an den sein Produkt mit dem angegebenen Kauf innerhalb der angegebenen Kaufs Ware zu liefern, die technischen Überwachung jedes Element zu überprüfen, bevor sie gesendet wird (wenn das möglich ist ohne die Integrität der Verpackung zu beeinträchtigen). 18. Händler ist nicht verantwortlich für Schäden, die auf die Software, Hardware oder Telekommunikationsgeräten oder den Verlust von Daten aus Materialien oder Ressourcen entstehen durchsucht, geladen oder in irgendeiner Weise durch den Dienst verwendet. Die Ratschläge, die von den Experten und Mitarbeiter der Händler in Bezug auf die Nutzung der Dienste von anderen Nutzern Konsultationen oder Unterstützung wird es nicht zu einer Verantwortung oder Haftung für den Händler. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Untreue, dass Produktinformation des Herstellers.

19 TRADER hat das Recht, Informationen über seine Nutzer / Kunden zu sammeln und zu nutzen, ob sie registriert sind.

20. Die Informationen im vorhergehenden Artikel kann vom Händler verwendet werden, es sei denn, ausdrückliche Ablehnung des Nutzers an die Adresse order@unidelivery.eu TRADER folgenden per E-Mail speichert und verwendet Informationsdienste zu verbessern. Alle Ziele Trader verwenden werden mit der bulgarischen Gesetzgebung, die geltenden internationalen Instrumenten und guten Manieren im Einklang stehen.

21. TRADER nicht verantwortlich für die Verletzung ihrer Verpflichtungen aus diesem Vertrag bei Eintritt von Umständen, die der Händler nicht zur Verfügung gestellt hat und nicht bieten erforderlich - inkl., Fälle von zufälligen Ereignissen, Probleme im globalen Netzwerk des Internets und die Bereitstellung von Dienste außerhalb der Kontrolle des Händlers

22. TRADER ist berechtigt, auf den Computern der Benutzer Cookies (Cookies) zu installieren. Cookies sind Textdateien, die ihm durch die Identifizierung auf der Website auf dem Benutzer-Festplatte und eine Wiederherstellung von Informationen an den Verbraucher gespeichert werden und ermöglichen Follow-up ihrer Internetseiten besuchten Hyperlinks, die Informationen verwenden, verwenden und Aufzeichnungen und andere.


VII. ZUR PERSON

23. TRADER garantiert seinen Nutzern / Kunden Vertraulichkeit von Informationen und personenbezogenen Daten. Letztere werden außerhalb der Fälle und Bedingungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis Dritter verwendet, zur Verfügung gestellt oder gebracht werden. TRADER schützt die persönlichen Daten der Benutzer / Kunden bekannt werden, wenn das elektronische Formular ausfüllen, um eine Anwendung zu machen, diese Verpflichtung zum Kauf erlischt, wenn der Kunde falsche Daten zur Verfügung gestellt hat. Nach Maßgabe des anwendbaren Rechts und den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Händler können die Kunden die persönlichen Daten nur zu den Zwecken im Vertrag nutzen. Jede andere Zwecke, für die die Daten verwendet wird, wird mit der bulgarischen Gesetzgebung, den geltenden internationalen Instrumente, Internet Ethik, Moral und Anstand im Einklang stehen. 23a Händler verpflichtet sich, keine persönlichen Informationen über den Kunden an Dritte weiterzugeben - staatliche Stellen, Unternehmen, Einzelpersonen und andere, außer wenn ihm die schriftliche Zustimmung des Kunden Informationen erhalten hat, wird durch die staatlichen Organe oder Beamten erforderlich nach geltendem Recht sind berechtigt, diese Informationen anzufordern und zu sammeln. Trader ist verpflichtet, die Informationen gemäß dem Gesetz zur Verfügung zu stellen.

23 b HINWEISE Persönliche Daten

Verarbeitung personenbezogener Daten und schützen sie vor rechtswidrigen Formen der Verarbeitung registrieren „Bauunternehmer“ in der Firma UNI Lieferung GROUP LTD durchgeführt

I. ALLGEMEINE

Artikel 1. Diese Regeln zielen darauf ab zu regeln:

1.1. Keeping, Wartung und Schutz der Register „Vertragspartner“, die persönlichen Daten von Kunden in Unternehmen UNI Liefer GROUP speichert.

1.2. Pflichten der Beamten der Verarbeitung personenbezogener Daten und die Verantwortung für diese Verpflichtungen.

1.3. Notwendige technische und organisatorische Maßnahmen personenbezogene Daten der oben genannten Personen aus rechtswidriger Verarbeitung (zufälliger oder vorsätzlicher Zerstörung, die zufälligen Verlust oder Veränderung, rechtswidriger Offenlegung oder den Zugang oder unbefugter Änderung oder Verbreitung, sowie alle andere Form der unerlaubten Verarbeitung persönlicher zu schützen Daten).

II. ZWECK DES REGISTERS

Artikel 2. Die Registry sammelt und speichert persönliche Daten von Auftragnehmern der Firma UNI Liefer GROUP während ihrer Performance bei der Ausführung von Verträgen, um:

2.1. Um eine Verbindung mit der Person am Telefon einzurichten Korrespondenz zu senden, um die Ausführung von Aufträgen beziehen, die im Online-Shop des Unternehmens empfangen werden.

2.2. Für die Konten zu halten.


III. Die Führung des Registers

Artikel 3. Das Register wird in elektronischer Form geführt.

3.1. In die Führung des Registers der elektronischen Medien werden personenbezogene Daten auf der Festplatte isoliert Computer eingegeben.

3.2 Der Computer ist mit Zugang durch Passwort geschützt, um die persönlichen Daten zuzugreifen, die unmittelbar nur durch die Verarbeitung personenbezogener Daten sind. Bei der Arbeit mit Daten unter Verwendung von Software-Verarbeitung von Daten.

3.3 Zugriff auf das Betriebssystem, Dateien Verarbeitung personenbezogener Daten enthalten, haben nur die Verarbeitung personenbezogener Daten durch ein Passwort, diese Dateien zu öffnen. Schutz von elektronischen Daten vor unbefugtem Zugriff, Beschädigung, Verlust oder Zerstörung durch Aufrechterhaltung eines hohe Anti-Viren-Software gewährleistet und regelmäßig Daten sichern.


IV. Persönliche Daten gespeichert REGISTER

Artikel 4. Das Register unterstützt die folgenden Datentypen:

4.1 Physikalische Identität - Name, Anschrift, Telefonnummer und PIN.

V. GATHERING, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten

Art. 5. Persönliche Daten im Register „Clients“ sind durch den Empfang Aufträge Online-Shop Unternehmen von einer Person angehoben, die ein Kunde die Nutzungsbedingungen der Umsetzung ist.

Artikel 6. In allen Fällen sind die Personen, deren Daten im Register verarbeitet werden, senden erforderlichen personenbezogenen Daten Administrator / Amtlicher / bestellt für ihre Verarbeitung - Verarbeitung personenbezogener Daten.

Artikel 7. Die Notwendigkeit, personenbezogene Daten zu erheben und die Zwecke, für die sie verwendet werden soll, die offiziellen / obshtabotvasht Daten informieren die Person.

Artikel 8. Reparaturbedürftig Daten, Personen, die solche eine offizielle / Verarbeitung personenbezogener Daten auf seinen Antrag aus Gründen der rechtlichen Verpflichtung.


VI. Damit der Einzelne seine persönlichen Daten zugreifen

Artikel 9. Zugriff auf die Daten der Person, die die Form von:

9.1. mündliche Erklärung;

9.2. schriftlicher Bericht;

9.3. Überprüfung der Daten durch die von ihm bevollmächtigte Person oder solche;

9.4. eine Kopie der angeforderten Informationen.

Artikel 10. Wenn ein antrag Zugang zur Verfügung zu stellen als Vertreter des Administrator der Anwendung für den Zugriff betrachten oder die Verarbeitung personenbezogener Daten um sicherzustellen, dass Anfragen von individuellem Zugang von der Klägerin in der bevorzugten Form. Die Frist für die Prüfung des Antrags und entscheiden auf sie beträgt 14 Tage ab dem Tag der Einreichung des Antrags oder 30 Tage, wenn mehr Zeit benötigt, um die persönlichen Daten der Person in Bezug auf mögliche Schwierigkeiten bei der Bedienung des Controllers zu sammeln. Die Entscheidung ist schriftlich an den Antragsteller persönlich gegen Unterschrift oder per Einschreiben mitgeteilt. Wenn die Daten nicht vorhanden oder können nicht in einer bestimmten Rechtsgrundlage gewährt werden, wird der Antragsteller Zugang zu einer begründeten Entscheidung verweigert. Die Verweigerung des Zugangs kann in den Brieftext und Zeit bezeichnet die Person angefochten werden.

Art. 11. Zugriff auf persönliche Daten von Personen in elektronischen Medien enthalten ist, weist nur die Verarbeitung personenbezogener Daten mit einem Passwort Zugriff auf die Dateien.

Artikel 12. Neben den Beamten der Verarbeitung persönliche Daten rechtmäßig ist und der Zugang zu Beamten bei der Vorbereitung und Überprüfung der Rechtmäßigkeit dieser Dokumente direkt beteiligt - Manager, Chief Accountant, und in technischen Buchhaltung Transaktionen Verarbeitung von Dokumenten tätige Personen. Обработващите на лични данни са длъжни да им осигурят достъп при поискване от тяхна страна.


VІІ. ДОСТЪП НА ТРЕТИ ЛИЦА ДО РЕГИСТЪР „КЛИЕНТИ”"

Чл.13. Информацията от регистър "Клиенти" не се изнася извън сградата на администратора. Никое длъжностно или трето лице няма право на достъп до регистър "Клиенти" на фирма УНИ ДЕЛИВЪРИ ГРУП ЕООД, освен ако същото е изисквано по надлежен път от органи на съдебната власт (съд, прокуратура, следствени органи). Достъпът на тези органи до личните данни на лицата е правомерен.

Чл.14. (1) Не се изисква съгласие на лицето, ако обработването на неговите лични данни се извършва само от или под контрола на компетентен държавен орган за лични данни, свързани с извършване на престъпления, на административни нарушения и на непозволени увреждания. На такива лица се осигурява достъп до личните данни, като при необходимост им се осигуряват съответни условия за работа в помещение на дружеството.

(2) Правомерен е и достъпът на ревизиращите държавни органи, надлежно легитимирали се със съответни документи – писмени разпореждания на съответния орган, в които се посочва основанието, имената на лицата, като за целите на дейността им е необходимо да им се осигури достъп до данни в регистър „Клиенти”.

(3) При промени в статута на дружеството (преобразуване, ликвидация и други), налагащи прехвърляне на регистрите за лични данни от дружеството на друг администратор на лични данни, предаването на регистъра се извършва след разрешение на Комисията за защита на лични данни и съгласно посочения по-горе ред за внасяне на съответното искане.

Чл.15. Решението си за предоставяне или отказване достъп до лични данни за съответното лице администраторът съобщава на третите лица в 30-дневен срок от подаване на молбата, респ. искането.

Чл.16. При внедряване на нов програмен продукт за обработване на лични данни следва да се съставя нарочна комисия по тестване и проверка възможностите на продукта с оглед спазване изискванията на Закона за защита на личните данни и осигуряване максималната им защита от неправомерен достъп, загубване, повреждане или унищожаване.

Чл.17. За неизпълнение на задълженията, вменени на съответните длъжностни лица по този правилник и по Закона за защита на личните данни, се налагат дисциплинарни наказания по Кодекса на труда, а когато неизпълнението на съответното задължение е констатирано и установено от надлежен орган – предвиденото в Закона за защита на личните данни административно наказание – глоба. Ако в резултат действията на съответното длъжностно лице по обработване на лични данни са произтекли вреди за трето лице, същото може да потърси отговорност по реда на общото гражданско законодателство или по наказателен ред, ако стореното представлява по-тежко деяние, за което се предвижда наказателна отговорност.

Чл.18. Архивиране на личните данни на технически носител се извършва периодично на всеки 30 (дни) от обработващия на лични данни с оглед запазване на информацията за съответните лица в актуален вид. Същото се извършва на дискети, достъп до които има само обработващият на лични данни.


VІІІ. ДОПЪЛНИТЕЛНА РАЗПОРЕДБА

За целите на настоящия правилник:

§ 1. "Администратор на лични данни" е УНИ ДЕЛИВЪРИ ГРУП ЕООД

§ 2. "Обработващ на лични данни" са следните длъжностни лица:

- Симеон Макавеев – Упълномощен представиел

§ 3. Настоящият правилник се издава на основание чл. 24, ал. 4 от Закона за защита на личните данни.

§ 4. Настоящият правилник влиза в сила от 24.07.2017 г. и след като всички длъжностни лица, за които създава субективни права и задължения се запознаят с неговото съдържание срещу подпис.

§ 5. Копие от Правилника е на разположение за сведение и изпълнение.


VIII. ИЗМЕНЕНИЯ

24. Общите условия могат да бъдат променяни по всяко време от ТЪРГОВЕЦА , което има право и да променя характеристиките на предоставяните услуги и настоящите Общи условия и на основание промени в законодателството. ТЪРГОВЕЦА се задължава да уведоми Потребителя за промените в Общите условия, като на видно място в Интернет страницата си публикува съобщение за измененията им и даде достатъчен срок да се запознае с тях. В дадения срок, ако Потребителя не заяви, че отхвърля промените, то той се счита обвързан от тях. В случай, че Потребителя заяви в дадения срок, че не е съгласен с промените, то ТЪРГОВЕЦА има право веднага да спре или прекрати предоставянето на услугите на Потребителя.


IX. ТЕРМИНОЛОГИЯ

25. Под “Потребител/клиент” се разбира всеки, който е заредил в Интернет страницата /името на сайта/ на своя компютър.

26. Под “Поръчка” се разбира избраните стоки и всички други атрибути свързани с начина на доставка и заплащане на стоката от клиента/потребителя.

27. Интернет магазина Uni Delivery.eu е собственост на ТЪРГОВЕЦА.

28. Всички спорове между страните се решават в дух на разбирателство и добра воля. В случай, че съгласие не бъде постигнато, всички неразрешени спорове, включително спорове, породени или отнасящи се до тълкуването му, недействителност, изпълнение или прекратяване, както и спорове за попълване на празноти в договора или приспособяването му към нововъзникнали обстоятелства, ще бъдат разрешавани от компетентния съд по регистрация на ТЪРГОВЕЦА, съобразно българското законодателство.


Х. СПОРОВЕ И КАЗУСИ

При спор, който не може да бъде решен съвместно с избрания онлайн магазин, можете да използвате сайта НАИС и ОРС.
Всички продукти в страницата подлежат на актуализация. Информацията в страницата може да бъде променяна по всяко време, като не е задължително промените да бъдат анонсирани в страницата.